Montag, 27. Februar 2012

Vorfreude ist was Feines!

Eben bin ich im Nieselregen von der Bahnstation nach Hause spaziert, hörte die Vögel zwitschern und meine Gedanken schweiften ein wenig ab.."oh, am Wochenende hab ich frei, wie gern würde ich mal wieder auf den Flohmarkt gehen"... "hm, die Salami-Pizza gleich, wie lecker...genau das Richtige an einem verregneten Montag-Abend" (Salat wäre langweilig ;o), "bald fahre zum 1.Mal nach Stuttgart, ich bin schon sooo gespannt auf die Stadt"... und da merkte ich mal wieder, dass Vorfreude einfach wunderbar ist und ich mich glücklich schätzen kann, mich auf so viele schöne Dinge freuen zu können.. da wären... 


...der Nähkurs, den ich bald zusammen mit einer Freundin machen werde.. 




...ein vorerst letzter Besuch in Münster, bevor der Liebste für ein halbes Jahr nach Stuttgart geht... Ich bin so gern in dieser Stadt, liebe es durch die Stadt zu schlendern und die vollgepackten Menschen mit frischen Blumen und Leckereien für´s Abendessen zu sehen, mich in die Menge der Fahrradfahrer einzureihen, bei R.EWE einzukaufen (gibt´s nicht bei mir in der Nähe), in einem der schönen Cafes zu sitzen, etc.. Münster, du wirst mir fehlen!! 




... der Tag, an dem der 4.Teil von Simon Becketts "David Hunter"-Reihe als Taschenbuch erscheint

... das 1.Frühstück auf dem Balkon (ich bin fest davon überzeugt, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird!) 


... der Anruf und die Geschichten einer lieben Freundin, die morgen aus einem Südamerika-Urlaub wiederkommt...

... Wassermelone! Oh, wann ist es endlich soweit?! :o)

... meine H&M-Bestellung und das Masking-Tape, dass ich gestern bestellt habe (und mit dem ich gaaanz viel dekorieren werde..) 



... ein Besuch in meiner Heimat


... der erste richtig schön warme Frühlingstag, an dem ich meine neuen Ballerinas anziehen und aller Welt präsentieren kann (und meine Stiefel in den Schrank packen kann.. :o) 




... ein ausgedehnten Spielnachmittag/Abend mit dem ♥-Freund 


... die nächste Ausgabe der "F.reundin", da ist nämlich ein ganz wunderbares Extraheft drin :o) 



...der nächste Mädels-Abend mit 2 Freundinnen - ca.1 Mal im Monat treffen wir uns auf ein Glas Wein, ein paar Leckereien (Pasta mit frischem Pesto oder einfach zum Abendessen mit frischem Brot und Aufschnitt, oder auf dem Weihnachtsmarkt,...) und quatschen ganz viel und lang! 


... auf Stuttgart! Ich war noch nie dort, freue mich aber einfach wahnsinnig auf die Stadt und die Menschen, freue mich mit meinem ♥-Freund über das Praktikum, das Kennenlernen der neue Umgebung, die neuen kleinen  Läden und Entdeckungen, den Frühling und den Sommer! Uns werden viele Kilometer mehr trennen, aber auch das werden wir schaffen!! :o) 


... ein Flohmarktbummel mit anschließendem Frühstück im Coffee-Shop 





Was steht bei euch in der kommenden Zeit an, wobei geht euch das Herz auf, wenn ihr daran denkt? Vom Frühling mal abgesehen ;o)
Ich freue mich auf eure Kommentare, bin jedes Mal ganz aufgeregt, wenn ich sehe, dass mir jemand geschrieben hat!! Die liebsten Grüße...

Kommentare:

  1. Ich freue mich riiiiiesig auf den Frühling! Auf die Luft, die nach Frühling riecht, auf die Knospen an den Bäumen und die ersten Blattspitzen, auf Sonne und Wärme, auf das Draußensitzen in Cafés, auf nicht mehr so dicke Jacken... einfach auf alles, was der Frühling so bereithält:)

    Viele liebe Grüße
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Hachja, der Frühling... Auf den freuen wir uns alle, oder? :-) Ich besonders auf Balkonfrühstücke, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, dünnere oder gar keine Jacken tragen, die Fenster zuhause aufreißen (ohne sich um die Heizkosten zu sorgen), Frühjahrsputz... Außerdem freue ich mich auf eine Woche Urlaub Ende März und vorher den Geburtstag des Helden!

    Übrigens, Nähkurs finde ich super, hab ich bislang noch nicht hingekriegt (die Termine passen irgendwie nie)! Und Münster, hach... :-) Eine tolle Stadt!

    Liebe Grüße
    Nele
    Viele Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das seh ich ja jetzt erst, wie ausgiebig ich gegrüßt habe! ;-) Das kommt davon, wenn man sich beim Kommentieren ablenken lässt! Und: Doppelt hält besser...

      Löschen
  3. Oh ja, Vorfreude auf den Frühling habe ich auch. Ich kann das trübe Wetter nicht mehr sehen.
    Ich möchte endlich dünnere Klamotten tragen und vor allem draußen sitzen.
    Besonders freue ich mich auf den Geburtstag einer ganz lieben Freundin und Ende April auf den Crop am Rhein. Das wird ein Scrap-Wochenende *freu*
    Und besondere Vorfreude habe ich schon auf meinen Sommerurlaub *smile* habe heute 1 Woche Gardasee gebucht.
    Ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Lieben, DANKE für eure Kommentare - ich freu mich so :) Und eure Pläne sind wunderbar, auch voller Vorfreude.. und ich merke, ihr könnt den Frühling genauso wenig abwarten wie ich.. ;o) Ich bin schon gespannt auf die vielen Postings und Bilder, wenn er wirklich da ist!! Vielleicht fängt es am Wochenende ja schon an (dann haben wir ja auch schon März ;o), ich hab nach euren Kommentaren noch viiiel mehr Lust auf einen Cafe-Besuch im Freien, eine dünne Jacke und meine Ballerinas, meine Sonnenbrille, ... Lasst es euch gut gegehen, ihr lieben!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sue, ich hab versehentlich deinen Kommentar gelöscht.. sorry! ;-(

    AntwortenLöschen
  6. Du hast es erraten :-) habe morgen einen Dreh mit dem WDR und bin schrecklich aufgeregt ....

    Hast Du nicht Lust, am 21.04. ein bisschen Münsteraner Luft zu schnuppern und zu dem Blogger-Frühstück zu kommen?

    Liebste Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, komm doch zum Bloggerfrühstück, ich würde mich auch freuen! :-)

      (Wieso funktioniert das mit dem Kommentieren eigentlich in einer Sekunde (beim anderen Artikel) mit dem Eingeloggt-sein und in der anderen nicht mehr? Grummel... Nicht wundern!)

      Löschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...