Montag, 27. August 2012

Quote #3

..ihr Lieben, es ist schon wieder Montag und somit Zeit für einen neuen "Spruch", den ich beim Stöbern auf dieser wunderbaren, inspirierenden Seite entdeckt habe.. 

- via Pinterest -


...in den letzten Tagen hat mich immer wieder das Fernweh überkommen.. meine Gedanken schweiften ab - nach Spanien, Griechenland oder auch nach Sylt.. ich hab Lust auf ein paar Tage in einem fernen Land oder auf einer europäischen Insel (für weitere Reisen reichen Geld+Zeit gerade nicht so aus..), die ich immer schon gern sehen wollte... Ibiza, Formentera, Sardinien (die Fotos und Eindrücke von Frau Pimpinella bei Instagram waren einfach soo großartig..), Korfu, Santorin... dem Alltag entfliehen, eine Packliste schreiben, Koffer packen und ins Flugzeug setzen... Neues sehen, die Seele baumeln lassen, die Zweisamkeit genießen und es uns einfach gut gehen zu lassen... 

...aber auch Lust auf schon Bekanntes.. auf "unser" Hotel auf Mallorca.. nach dem Aufstehen den Vorhang zur Seite schieben und vor uns nicht als das blaue, strahlende Mittelmeer und die Sonne... Spaziergänge entlang des Meeres in den Ort, der gerade aus dem Winterschlaf erwacht und sich für die bevorstehende Saison hübsch macht.. bzw. sich dann bald für den Winterschlaf bereit machen wird... auf Tapas am Hafen und einen Cappucchino im Hotel - wieder mit Blick aufs Meer und dem Lieblingsfreund neben mir... ein gutes, beruhigendes Gefühl... mehr braucht es nicht.
 
..ich habe einerseits Lust auf eine neue Stadt - Wien, Barcelona, Dresden, Paris... so viele Städte möchte ich gern besuchen und mich in ihren Bann ziehen lassen... aber so richtig entspannen kann ich da nicht... mehr zieht es mich gerade an den Strand... nach Griechenland oder Spanien.. in ein hübsches Hotel... bei Sonnenschein aufstehen...der Geruch von Sonnencreme in der Nase... die vollgepackte Strandtasche mit vielen Büchern, Spielen und Musik... viel lesen, Musik hören und zwischendurch immer wieder wegdösen... auf ein leckeres Mittagessen im Strandrestaurant.. spielen im Pool.. auf eine Partie Kniffel auf dem Balkon... und zum Abschluß des Tages einen Cocktail oder ein kühles Blondes.. neben mir wie immer der Lieblingsfreund.. 

...mal sehen, wo es uns im Oktober hinverschlagen wird... ganz nach dem Motto "Keep calm and travel on" oder auch "Keep calm and be happy"...

- via Pinterest


...ihr Lieben, wo war denn euer schönster Urlaub und was liebt ihr am allermeisten an diesen freien Tagen? Wer oder was muss dabei sein? Seid ihr eher auf eigene Faust unterwegs und sucht euch ein kleines, schnuckeliges Hotel oder steigt ihr im All-Inclusive-Hotel (so wie ich des öfteren ;o) ab? Wo möchtet ihr gern mal hin? Ich freue mich auf eure Kommentare... lasst uns ein wenig Sonne und Sommer in den grauen Tag bringen.. :)

Kommentare:

  1. Diese Sprüche müsste ich mir in Großformatpostern im Zimmer aufhängen ;) Sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. wie schön du das geschrieben hast :) ich hab noch nie all-inclusive-urlaub gemacht, ende dezember steht mir das zum ersten mal bevor und ich bin aufgeregt! bisher war ich im urlaub immer mehr der "entdecker-typ", hab gar keine übung darin faul am strand zu liegen! aber freu mich drauf :) und ich bin gespannt wohin es dich verschlägt, vorfreude und planung ist doch einfach was herrliches :) viele liebe grüße julia

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten im letzen Jahr im Oktober auf den Kykladen Pech ohne Ende: Regen, Sturm, Kälte (naja, aber für 16/18° fährt man nicht nach Griechenland).
    Hoffentlich habt ihr mehr Glück mit eurem Reiseziel!

    Viele Grüße, Maja

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, Urlaub ist immer gut. Ich war dieses Jahr schon einige Male an der See (zwar immer nur Deutschland und leider kein Spanien), so dass es mal wieder Zeit für die Berge wird: Skiurlaub!!!
    Doch, die Einweihungsparty hat stattgefunden, der zu Beschenkende hatte nur in der Zwischenzeit schon nen Elektrogrill gekauft (bzw. von Eltern geschenkt bekommen, weiß ich nicht so genau).
    Ich hab genaugenommen sogar nen Rucksach und den kleinen Koffer gepackt. Den Rucksack für die Einweihungsparty Freitag, da haben wir übernachtet. Am Samstag sind wir zu meinem Freund gefahren und wollten wahrscheinlich Samstags Abends dann noch zu mir nahc Hause fahren (haben wir dann auch). Falls wir aber doch nicht gefahren wären, wäre ich erst heute morgen direkt zur Arbeit in Richtung Heimat gefahren, also hätte ich noch ein paar Klamotten gebraucht ;) Macht das irgendeinen Sinn ;-) ?
    Liebe Grüße, eine schöne Woche wünsch ich dir! Und viel Spaß dabei, vom Urlaub zu träumen und hoffentlich auch ganz bald zu buchen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe es kühl, sonnig und windig in Dänemark. Entweder eingemummelt vor dem Kamin, mit Sektchen oder Cocktail im Whirpool oder mit dickem Schal um den Hals am Meer. <3

    AntwortenLöschen
  6. Oh Urlaub! Ich würde so gerne mal wieder Urlaub machen... Leider wird es bei uns in diesem Jahr (wie auch letztes und vorletztes Jahr) nichts mit Urlaub. Aber vielleicht nächstes Jahr. ;-)
    Mir geht's aber genauso wie dir, ich möchte auch so viele Städte sehen, aber gerade sehne ich mich nach 'nem ruhigen Strand/Sonne/Meer-Urlaub.

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...