Mittwoch, 15. August 2012

...Rückblick der anderen Art...

..nun ist leider auch das 2.große Sportevent dieses Jahres bereits Geschichte.. schön, interessant und spannend war´s (auch wenn ich so manche Diskussionen, wie bspw. die über die dtsch.Schwimmer einfach nicht mehr hören kann..).. in der 1.Olympia-Woche hatte ich Urlaub und war u.a. in Berlin bei olympia-verrückten Freunden zu Gast (im positiven Sinn! :), die letzte Woche war der Fernseher sehr häufig an und ich habe viele Wettkämpfe verfolgen können.. und nun? Nun bin ich ein wenig traurig... die liebe Jules hat die Spiele ebenfalls aufmerksam verfolgt und heute ein paar Highlights bei sich vorgestellt.. die "Erlaubnis" für den "Fragenklau" habe ich, also... los gehts... ein wenig erinnern, schmunzeln, zurückblicken...

#olympic
- via Pinterest -  


berührendster Moment? 
...viele... unter anderem als Chad de Clos gegen sein Idol Phelps gewonnen und gemeinsam mit seiner Familie einige Tränchen verdrückt hat, oder als die beiden Gold-Kanutinnen ihrem Trainer gedankt haben, als der Slalom-Kanute Tasiadis seiner Freundin die Medaille verdankt bzw. gewidmet hat,... hach, wat schön..

lustigster Moment?
 ...die Rangliste der kräftigsten Oberschenkel.. 73 cm galt es zu überbieten.. 
...das Video der USA- Schwimmer... 

spannendster Moment? 
..eindeutig das Beachvolleyballfinale mit Jonas und ´Paul´.. 

zum 1.mal gesehen?
...bewusst und für längere Zeit u.a Fechten und Zehnkampf... 

Highlight der Shows?
...die wunderbaren Bands bzw. Künster bei der Abschlußfeier... 
Emeli Sandé, die Spice Girls, Take That.. aber mein absolutes Highlight wäre "Never Forget" gewesen.. in diesem Stadion, vor der Kulisse und bei der sicherlich einfach einzigartigen Stimmung.. 
..was wäre das toll gewesen... 

Must-see?
...Usain Bolt-Läufe und Michael Phelps-Wettkämpfe... 

..schönster Olympionike?
 ... mhh...Björn Otto...Kobe Bryant...Juan Carlos Navarro..Ryan Lochte.. 

Lieblingsmoderator? 
..eindeutig Alexander Bommes.. und Michael Antwerpes knapp dahinter.. 

beeindruckt? 
...von den vielen schönen Sportstätten (u.a. der Kulisse beim Reiten!)..
...von den vielen, vielen Helfern...
...von der guten Stimmung...
...der absoluten Stille vor Bolt-Läufen...
...von den Choreographien bzw. dem gesamten Showprogramm...

Schönste Kulisse? 
...Beachvolleyball-Court - Horse Guards Parade... 

weiterhin unklar bzw. nicht mein Ding?
...die neue Disziplin "Omnium" beim Bahnrad, Gehen, Wasserball... 

...gestaunt? 
...über die Triathletinnen und deren Tempo...
...dass es beim Fechten keine Hundertstel- oder wenigstens Zehntelsekunden gibt... 
...über so manches Sixpack und so manche Figur...
..über die Power und Ausstrahlung der sehr sympathischen Sabine Lisicki..

...und noch vieles, vieles mehr.. habt ihr auch so gern eingeschaltet, was war euer Highlight und wer hat die Abschlußfeier bis zum Ende geschafft? Ich wünsche euch eine jute Nacht und morgen einen weiteren tollen Sommertag... habt es schön und lasst es euch wie immer gut gehen... :) 

PS: Liebe Nora, ich habe leider noch gar keine Mail von dir bekommen? Bitte gib mir doch bis spätestens Sonntag Bescheid (liebenlachengeniessen@web.de), ansonsten werde ich den neuen Besitzer eines Brillenetuis ein weiteres Mal auslosen.. also, melde dich! :)

1 Kommentar:

  1. und was machen wir nun den rest des jahres? :) ich muss sagen, dass ich fechten auch ziemlich cool fand. obwohl ich die regeln überhaupt nicht verstanden habe. aber das sieht einfach super aus.
    liebe grüsse,holunder

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...