Sonntag, 9. Dezember 2012

7 Sachen #39

...wie jeden Sonntagabend gibts hier die "7 Sachen" - nach der Idee von Frau Liebe... Bilder von 7 Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.. egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden..

 
...das nächste Türchen Säckchen geöffnet...

 ...getrunken...

...eine DVD in den neuen Laptop geschmissen...

 
..immer wieder dieses uralte Kirschkernkissen
in die Mikrowelle gesteckt...

...Reste von gestern gegessen...

 
...Briefmarken für Frau Mamas Geburtstagskarte
und die viele Weihnachtspost besorgt...


 
...die Kissen in Position gebracht...


 ...ich hoffe, ihr hattet schöne, verschneite Tage und habt die freie Zeit genossen und genutzt.. ich habe neben der vielen Kirschkernkissenerwärmung noch ein wenig gebastelt, aber das gibt´s erst morgen zu sehen... und nun gehts wieder aufs Sofa.. oder doch lieber hinlegen.. oder nochmal ´ne Runde spazieren gehen? Oder besser: wer kann mir DAS ultimative Mittel gegen Rückenschmerzen nennen? Ich nehme alle Tipps gerne an!! Dann wird hier nämlich auch bald nicht mehr gejammert.. ;o) 

 ..euch einen wunderbaren Adventsabend, macht´s euch gemütlich... xx

Kommentare:

  1. Kirschkernkissen sind auch mein Allheilmittel - ansonsten empfehle ich gerne Homöopathie oder eine wunderbare Salbe: TopSabona... man kann dich damit zwar 200m gegen den Wind riechen, aber egal - hauptsache schmerzfrei!
    LG Anny

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem guten Sonntag aus, so gemütlich irgendwie. (An "one tree hill" hab ich heute noch gedacht, weil ich nämlich irgendwann nicht mehr weitergeguckt hab und nie erfahren habe, wie es mit bestimmten Dingen ausgegangen ist.) Nur die Rückenschmerzen...
    Auf diesem Gebiet mangelt es mir leider an Erfahrung. Wenn ich mal welche habe, liegt es in der Regel an Verspannungen und dann hilft meistens Wärme (hast du ja schon) und ansonsten Bewegung (Strecken, Dehnen, Kreisen, Pilates,...), gelegentlich auch, sich von irgendwem mal ein bisschen durchkneten zu lassen. Und bei mir im Bett mal die Kissen-Situation zu überdenken...
    Ich wünsch dir jedenfalls gute Besserung!
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...