Mittwoch, 26. Dezember 2012

..Weihnachten #1...

...glücklich, vollgefuttert und mit schönen Erinnerungen im Gepäck bin ich wieder in meinem 2.Zuhause angekommen.. nach erneutem Auspacken der wunderbaren Geschenke - begleitet von Jubelrufen - sitze ich nun auf dem Sofa - mit einem Milchkaffee, guter Musik und vielen, vielen Bildern der letzten Tage.. so schön.. ein paar wurden schon gesichtet und da es hier auf meinem Blog sonst ja eher wenig weihnachtliche Deko zu sehen gab (bzw.in meiner kleinen Wohnung nicht dekoriert wird..), kommen zum Abschluß der Weihnachtstage noch ein paar weihnachtliche Impressionen aus meinem Elternhaus.. 


 




 










 


 


 







...Sterne, Rot & Engel überall.. eine wahre Freude, in einem ruhigen Moment durch´s Wohnzimmer zu streifen und ein paar Bilder zu machen....

Ich hoffe, ihr hattet richtig schöne, gemütliche und fröhliche Stunden und Momente mit euren Familien & Freunden und konntet ein wenig zur Ruhe kommen & Kraft tanken... Nun habt einen wunderbaren Abend (auch mit "Eat, Pray, Love"?), liebste Grüße...

Kommentare:

  1. liebe gesa, ich wollte dir eigentlich schon zu "deiner aussicht" was schreiben, aber irgendwie war meine aufmerksamkeitsspanne währernd der feiertage sehr kurz ... :) sieht aus, als hättest du weihnachten gut rumbekommen. ich wünsch dir ein paar schöne letzte tage in 2012, ein kracher silvester & freu mich auf ein tolles neues jahr mit lieben, lachen, geniessen!
    ich drück dich
    nike

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass Du so super schöne Weihnachten in der Heimat hattest ;-))) Musst Du zwischen den Jahren auch schon wieder arbeiten? Wenn nicht, dann wünsche ich Dir schöne Tage ... vielleicht für Kreativität, ein gutes Buch ... ach, Du findest schon was. Machst ja immer so schöne Sachen ♥ Wünsche Dir dann auch schon mal nen guten Rusch ... auf ein tolles Bloggerjahr 2013 ... wie nike freu ich mich auch auf ein tolles neues Jahr mit lieben, lachen, geniessen! VLG

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...