Freitag, 31. Mai 2013

Frage-Foto-Freitag #56

..happy rainy friday, girls...

...die Woche ist fast rum und somit gibt´s heute wieder 5 neue FFF-Fragen und 5 FFF-Antworten - von Steffi von "Ohhh...Mhhh..." ... wie immer bin ich sehr gern dabei, ihr auch?



..weitere Antworten & Teilnehmer gibt es wie in jeder Woche hier & hier...

1.) Deine Geschichte der Woche?
 
..Samstagmorgen 10 Uhr, ich wollte nur kurz zur Post & noch schnell frische Brötchen für ein gemütliches Frühstück holen.. Portemonaie & Handy dabei, meinen Haustürschlüssel leider nicht.. das Geld im Portemonaie reichte auf den Cent genau für einen Cappuccino.. den Schlüsseldienst, der offensichtlich Mitleid mit mir hatte, habe ich dann mit EC-Karte bezahlt.. wenigstens hat beim Warten die Sonne geschienen.

2.) Wo, mit was oder wem bist du glücklich gewesen?

...ich musste lange nachdenken, war die Woche doch irgendwie nicht meine..  schlussendlich habe ich aber doch vieles gefunden, was mich hat lächeln lassen und mich glücklich macht(e).. unter anderem mein Prosecco mit Erdbeeren am Samstag.. ein ganz gemütlicher Abend auf dem Sofa mit viel Zeit für mich.. das tat gut.
3.) Worauf freust du dich diesen Sonntag?
 
...auf gemeinsame Zeit mit dem Lieblingsfreund... 
4.) Laut gelacht?
 
..gelacht? Nein, gelächelt trifft es viel besser.. vor Stolz & Freude, dass meine selbstgenähten Sachen euch bei IG gefallen haben und ich gestern bei der Arbeit gleich einen neuen "Auftrag" erhalten habe -  für einen Shopper, den ich meiner Freundin genäht und gestern mitgebracht habe... auf dem Bild seht ihr meine neue Tasche für Sommertage... 
5.) Dein Ziel für nächste Woche?
 
...gut in die neue Woche starten, alles etwas entspannter sehen und anderen sowie mir einfach zwischendurch eine Freude machen und Gutes tun... in Form von freier Zeit, einem guten Essen, lieben Worten, viel Schlaf, Zeit an der Nähmaschine oder einfach in Form von Blumen. 

..und nun geht´s wie immer schnell ab zur Arbeit, damit ich mich heute nachmittag ganz früh nach Münster machen kann... mit meiner Kamera und viel Vorfreude auf das morgige Bloggertreffen im Gepäck - Mädels, ich freue mich auf euch & die gemeinsamen Stunden... allen anderen wünsche ich ein wunderbares Wochenende und entspannte freie Stunden... tut euch was Gutes und lasst die Seele baumeln, nehmt euch Zeit für euch.. so wichtig, das habe ich in dieser Woche wieder einmal gemerkt und freue mich daher umso mehr auf die kleine "Auszeit" in Münster.. um danach mit schönen Erinnerungen im Kopf und neuer Energie positiv in die neue Woche gucken zu können.. 

In diesem Sinne - macht´s euch hübsch. Alles Liebe, xx

Mittwoch, 29. Mai 2013

Berlin - Flohmarkt am Sonntag

..das Wetter hat es an unserem Wochenende in Berlin leider nicht so gut mit uns gemeint, wie wir uns das gewünscht haben..  Regen, Wind, zeitweise wurden schon wieder die Mützen aus der Tasche geholt... Ballerinas und Sonnenbrillen, gemütliche Frühlingsabende in beziehungsweise VOR einem süßen Restaurant, frühstücken in der Sonne... nix da! Aber am Sonntag war uns das Glück hold und endlich zeigte sich die Sonne und blauer Himmel machte sich breit... einfach perfekt, um gemütlich über den Flohmarkt am Mauerpark zu bummeln...



..was für ein Flohmarkt - so unheimlich groß und mit so vielen verschiedenen Ständen, dass dort sich jeder was Schönes findet oder sich einfach ein paar wunderbare Stunden machen kann... man findet dort Klamotten -gebrauchte oder selbst genähte- , frische Kuchen, leckere Säfte und Kaffeespezialitäten, kleine Hallen voller Trödel, genähte Schönheiten, Bücher, Schmuck, Karten und wundervolle Drucke, viele Leckereien, Taschen, Fahrräder, Kameras, Möbel.. ich war ganz einfach überwältigt von der Größe des Flohmarkts.. schön war´s und es gab vieles zu entdecken..






..Pause in der Sonne...

 





..bevor es weiter ging..









 

...beim nächsten Berlin-Besuch geht´s bestimmt wieder dorthin oder vielleicht auf den kleinen Flohmarkt am Boxhagener Platz, über den wir später, nach einer kleinen Stärkung im "Burgeramt", auch noch gebummelt sind.. gern denke ich an diesen wunderbaren Frühlingssonntag zurück und bekomme gleich wieder akute Berlin-Sehnsucht.. hach... 

Habt einen fröhlichen Tag, alles Liebe...

 

PS: Davon sollte es definitiv mehr geben...

Montag, 27. Mai 2013

"Wochenrückblick in Bildern" - à la Fee

...jeden Montagabend klicke ich auf den Blog der lieben Fee und freue mich über ihren Wochenrückblick... so erfrischend, humorvoll & ehrlich, genau das mag ich an ihrem Blog.. und ich ärgere mich jedes Mal wieder, dass ich noch nichts gegessen habe, denn ihre "gegessen-Bilder" lassen mich Woche für Woche jauchzen und laut "hier, ich auch!" rufen... in dieser Woche wird es bei Fee den 100. (!!) Wochenrückblick in Bildern geben.. den 100.! Da dies ein Grund zum Feiern ist, hat Fee dazu aufgerufen, die letzte Woche ebenfalls zu dokumentieren und auf unseren Blogs zu zeigen... gerne habe ich diese Einladung angenommen...

1. getragen: Pünktchen-Klamotten - an diesem Tag allerdings nur im Koffer 
2. gegessen: einen Milka-Muffin vom Bahnhofsstand - sehr, sehr lecker! 
3. gemacht: mit dem Lieblingsfreund und Freunden am Hafen in Münster gewesen 
und bei Nieselregen im "Pier House" einen wärmenden Milchkaffee getrunken..

1. getragen: Ballerinas.. ja, da war das Wetter noch einigermaßen gut... 
2. gegessen: Salat mit Halloumi.. wird bald wiederholt, definitiv. 
3. gemacht: Geburtstagsgrüße an die liebe Oma verschickt.

1. getragen: Pünktchenoberteil.  
2. gegessen: Porree-Pilz-Nudeln.. Lieblingsessen aus WG-Zeiten...
3. gemacht: mich in Joggingklamotten geschmissen und abends 
tatsächlich noch ein wenig blauen Himmel entdeckt.

1. getragen: meine neuen Sommerschuhe, ich bin verliebt. 
2. gegessen: bunten Salat mit Mozzarella. 
3. gemacht: Fotos für den "FFF" geschossen.

1. getragen: schwarzes Kleid & Pony..
2. gegessen: Pizza von der besten Pizzabude Hannovers. 
3. gemacht: in einem bezaubernden Laden geshoppt & mich in so vieles verguckt.. 

 
1. getragen: Streifen-Shirt
2. gegessen: Kartoffeln, grünen Spargel und Hühnchen.. noch ein Lieblingsessen.
3. gemacht: mit zwei lieben Freundinnen & einem ganz kleinen Fräulein getroffen. 

1. getragen: dicken Schal und meine "neuen" Ohrringe. 
2. gegessen: Apfeltarte von einem sehr schönen Coffee-Shop. 
3. gemacht: eine Wendetasche für meine Freundin genäht, aufgrund fehlenden 
Stoffes für die Henkel unterbrochen & fix bei Frau Tulpe neuen Stoff geordert. 


..und nun schnappe ich mir wieder meine Wolldecke, mache es mir auf dem Sofa gemütlich und warte geduldig auf den morgigen Abend, um zu schauen, wie Fee´s Woche so war und wer noch alles beim "Jubiläums-Wochenrückblick" dabei ist.. ich mag diese kleinen Einblicke in das Leben und bin gespannt.. :) 

Habt einen schönen Abend - alles Liebe, xx

Sonntag, 26. Mai 2013

7 Sachen #59

..wie (fast) jeden Sonntagabend gibt´s hier auf meinem kleinen Blog die "7 Sachen" - nach der Idee von Frau Liebe... Bilder von 7 Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.. egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden.. eine schöne Sache, um den oftmals schönsten Tag der Woche festzuhalten... heute sehr ruhig, gemütlich und kreativ...

 
...Obstsalat geschnibbelt...

 
...gefrühstückt...

 
...Stoffe zugeschnitten und Bekanntschaft 
mit dem Rollschneider gemacht...

 
...gebügelt...

 
...eine Wendetasche genäht.. heute mal für mich...

 
..ein paar Worte geschrieben... 

 
..und einen kleinen Auftrag für meine Freundin 
fertiggestellt.. 


..und nun setze lege ich mich einfach aufs Sofa und steh einfach nicht mehr auf - so kann mir wenigstens nichts passieren... das Wochenende war irgendwie nicht meins.. gestern früh habe ich viel, viel Geld beim Schlüsselnotdienst gelassen, heute habe ich eine sehr schmerzhafte Begegnung mit dem Rollschneider gehabt, mir den Finger gequetscht.. vom Wetter will ich gar nicht anfangen.. :) 

Die neue Woche kann nur besser werden... mit einem tollen Wochenende in Münster beim Lieblingsfreund und einem Mädels-Treffen am Samstag, auf das ich mich schon sehr, sehr freue.. Macht´s euch gemütlich und habt einen schönen Abend! Alles Liebe, xx


Freitag, 24. Mai 2013

Frage-Foto-Freitag #55

..ich weiß, ich wiederhole mich.. aber an diese kurzen Wochen könnte ich mich wirklich gewöhnen - einfach herrlich, dass die Arbeitswoche nun schon wieder fast geschafft ist.. und schade, dass es das mit den Feiertagen leider schon wieder war.. zumindest hier in Niedersachsen, vielleicht sollte ich doch mal wieder über einen Umzug nachdenken.. vorher beantworte ich aber erst noch schnell die 5 FFF-Fragen von Steffi von "Ohhh...Mhhh..."... 


..weitere Antworten & Teilnehmer findet ihr wie immer hier & hier...
1.) Top-Team?
 
..Bett & Buch... oder auch Sofa & Buch.. dazu eine warme Decke, Kaffee, was Süßes.. dann darf es 
der Gemütlichkeit halber auch gern draußen regnen & stürmen...
2.) Top-Wahl?
 
...zum einen der Idee-Gutschein meiner Kollegen zum Abschied.. und zum anderen, dass ich 
nun endlich eine Schneidematte mein Eigen nennen kann...
3.) Top-Outift?
 
...meine neuen "Sommer-schuhe"... 

4.) Top-Deko?

 
...Blumen - ich hol mir den Frühling einfach (zum wiederholten Male) in die Wohnung...
5.) Top-Film?
 
...diese beiden könnte ich immer wieder anschauen... 

  ...und welches sind eure liebsten Filme? Bei dem Novemberwetter draußen könnte man ja auch eigentlich mal wieder den Lieblingsfilm ansehen, oder wie sind eure Pläne für das Wochenende? Ich freue mich auf freie Zeit, frische Brötchen und ein langes Frühstück am Sonntag, ein Treffen mit 2 lieben Freundinnen.. und auf ein Wiedersehen mit meiner Nähmaschine.. so viele schöne Stoffe liegen hier bereit und endlich komme ich dazu, was Hübsches aus ihnen zu machen... egal wie ihr eure freien Tage verbringt - habt es schön & macht´s euch gemütlich.
 
Alles Liebe, xx

Mittwoch, 22. Mai 2013

..Berlin - unterwegs in wundervollen Läden...

..neulich habe ich euch ja schon ein wenig von dem gezeigt, was wir an unserem Mädelswochenende in Berlin gemacht, gesehen und erlebt haben.. Flohmarktbummel, Cafe-Besuche, leckeres Essen,... ganz ohne Sightseeing - unser Wunsch und Plan war es, uns einfach "treiben" zu lassen, Ecken abseits des Brandenburger Tors oder des Ku´damms zu sehen.. durch schöne Stadtteile wie Kreuzberg zu bummeln, ein bißchen in Berlin zu "leben" und natürlich wunderbare kleine Läden zu besuchen...gerne zeige ich euch heute eine Auswahl der Shops, die wir gesehen haben.. und in denen wir uns immer wieder in die vielen wunderbaren Dinge verknallt haben...

...ganz große Kartenliebe..
- bei Ararat in der Bergmannstraße -

 
...und noch größere Geschirrliebe...

 
..Kalender, Notizbücher, Kladden...

 
..noch mehr großartige Karten...

  
..und viel, viel schönes Tape...


..Jules & Nike, ich hab´gleich an euch denken müssen... 

- Schwesterherz / Gärtnerstraße -  


..gleich nebenan...



 
...was für ein zauberhaftes Geschirr... 

- Küchenliebe / Gärtnerstraße -


..und hier gibt es auch so viel zu entdecken.. Bänder über Bänder, Kordeln,
Garn, Knöpfe, Krimskrams und natürlich wunderschöne Stoffe...

 
..im Stoffhimmel...
- Frau Tulpe / Veteranenstraße -  

 
..und dann - Kindheitserinnerungen in jeder Ecke...

 ...hübsch dekoriert, nach Kontinenten sortiert..

 
..Candy Lipstick, Magic Gum, Leckmuscheln..

 
...und viel Neues...

- Sugafari / Kopenhagener Straße -  


 
...versteckt in einem bezaubernden Hinterhof... Möbel, Vasen, 
Deko, Kalender und die verschiedensten Wohnaccessoires..
- Lunamaro / Bergmannstraße - 

 
...außergewöhnliche Taschen...

 
..und Kleider über Kleider.. einfach nur schön.
- "Who killed Bambi?" / Eberswalder Straße -


..farblich sortierte Kleiderständer.. Hüte, Taschen, hunderte 
Paar Schuhe, Lederjacken, Schmuck...

 
..süße Kleider, Jeans in allen Varianten.. selbst Unterwäsche gibt es hier...


 
...absolute Reizüberflutung im Secondhand-Shop...
- Colours / Bergmannstraße - 

 
...herrliche Schreibwarenartikel, Spiele, Küchenartikel..

 
...wunderbare Karten, Papier, Aufkleber, Labels...

 
...Kerzen, Servietten, Gläser, Handtücher,...
- Tiger / Hauptstraße - 

..um nochmal auf das Bild Nr.1 zurückzukommen - "es war zauberschön" ...

..und ein paar Lieblingsstücke haben auch den Weg in meine Tasche gefunden... mehr dazu bald.. vielleicht ist ja auch ein Tipp für euren nächsten Trip nach Berlin dabei? Danke an dieser Stelle an deine Tipps, Frau M. - ich hab sie alle notiert und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen, damit ich sie selbst testen kann.. dann vielleicht auch mit der ein oder anderen Sehenswürdigkeit, aber hauptsächlich freue ich mich auf das Erkunden neuer Orte und Ecken, auf einen gemütlichen Milchkaffee in einem süßen Café, das Wiedersehen mit alten Freunden, das "einfach-da-sitzen-und-gucken", ein Treffen mit Holunder,...hoffentlich ist es ganz bald soweit.

Welches ist denn eure liebste Stadt für einen Städtetrip? Wo zieht es euch immer wieder hin oder wohin wolltet ihr schon immer mal reisen? Ich habe mir überlegt, dass es bald mal nach Stockholm gehen soll.. ward ihr schon mal dort? 

Habt einen hübschen Tag - alles Liebe, xx