Freitag, 18. April 2014

Glücklichmacher der Woche

...kurze Wochen sind was Feines... wie schön, dass es in der nächsten Zeit noch mehr davon geben wird... mit Erinnerungen an Hamburg und Vorfreude auf Bremen lässt es sich wunderbar leben, dazu ein freier Tag an der Nähmaschine und im Lieblingscafe - das tut gut. Was in den vergangenen Tagen noch gut tat, das Herz klopfen ließ, ein Lächeln auf das Gesicht zauberte und zu Tränen rührte - wie immer zusammengefasst als "Glücklichmacher der Woche"...

....dieser Blick und die Situation, die sich im Hintergrund abspielte... 
Samstagmorgens um 08 Uhr in der Innenstadt - die Sonne schien, die Stadt wachte langsam auf und ein Straßenmusiker spielte auf seinem Akkordeon... dazu tanzte ein Paar Tango, strahlte, lachte und hatte alles um sich herum vergessen... der Straßenmusiker strahlte über das ganze Gesicht und ich ebenfalls, ganz gerührt von dieser schönen Situation...

 
...meine Lieblings-Instagram-Bilder der vergangenen Wochen... 
Endlich nicht mehr nur digital vorhanden, sondern ganz analog... 
das sollte mal viel häufiger machen.

 
...ein Wiedersehen mit Hamburg und dem Schanzenviertel... 
Dazu bestes Wetter, das so nicht vorhergesagt war... perfekt!


 
...ein Spaziergang am Elbstrand... 

 
..Wind um die Ohren und Kälte, die sich irgendwie einen Weg durch den Schal und den Rücken hinab suchte, aber dafür Sonnenschein im Gesicht und diese Aussicht...  verliebt.

 
....und große, große Freude für einen Lieblingsmenschen... ich freu mich sehr, sehr! 


...und Freude haben mir auch die folgenden Entdeckungen der vergangenen Woche gemacht...

...große Wrap-Liebe...

...rührend...

...Hallelujah!... wie schön!

...tolle Tipps rund um Fotografie...

 ...und bereits gesammelte Ideen...


Nun packe ich meinen Koffer und freue mich auf eine kleine Auszeit in der Heimat... mit meiner Familie, alten Freunden, Zeit für Fotografie, gutem Essen und Sonnenschein. 
Wie verbringt ihr die Ostertage? 

Habt es schön - alles Liebe, xx

1 Kommentar:

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...