Freitag, 13. Februar 2015

Farben & Punkte [Wohnzimmer]

...nachdem mich in meiner alten Wohnung erst die Farben rot und im Anschluß rosa & pink auf dem Sofa, im Regal und zum Teil an der Wand begleiteten, war mir im letzten Jahr nach schwarzweiß. Für mich ist diese Kombination ganz und gar nicht kalt, sondern klar, schlicht und einfach schön zu kombinieren, sodass bei meinem Umzug klar war, dass diese Farben ganz bestimmt bleiben werden. Hinzugefügt wurde noch ein wenig grau - und ich bin glücklich. Nach und nach ziehen hier ein paar neue Lieblingsstücke ein oder finden endlich den richtigen Platz - nach dem Teppich war es nun Deko an den Wänden... 


Bald ist dann das Nähzimmer an der Reihe - dieses dient zuweilen eher mal als Abstellraum, verdient aber einfach etwas mehr Ordnung und Ruhe. Ein gemütlicher Ort, um kreativ zu sein und entspannt zu arbeiten - an der Nähmaschine, am Blog, an meinem kleinen Shop. Und dann sind irgendwann Flur, Schlafzimmer & Küche dran. 

Morgen entfliehe ich erstmal für einen Tag in eine Herzensstadt, aber am Sonntag werde ich mich der Wohnung wieder etwas widmen, Bilder für Wände aussuchen und Stoffe sortieren, während Marmorkuchenduft in der Luft liegen wird. Für mich der neue Lieblingsgeruch am Sonntag.

Ich wünsche euch das schönste Wochenende, ganz so wie ihr es gerne habt.
Alles Liebe, xx

Kommentare:

  1. Ich mag Deine Kategorie "in meiner Wohnung" und Deine Wohnzimmer ist wunderhübsch geworden. Da bekomme ich schon beim Ansehen gute Laune und fühle mich inspiriert. Danke dafür!

    Wünsche Dir ein tolles Wochenende!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt schön aus bei dir. Und ganz besonders dein "Origami-Papier-Ball" gefällt mir sehr. Passt von der Struktur her auch gut zu der Blume. ;)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Deine Einrichtung gefällt mir richtig gut. Die Kombination aus weiß, grau, schwarz wirkt sehr aufgeräumt und sauber. Das Chaos kommt ja dann meistens von alleine, sobald man die Räume bewohnt. Zumindest bei mir ist das so.

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...