Donnerstag, 5. März 2015

Gesehenes #02

...eine kleine Zwangspause kann durchaus auch etwas Gutes haben - Zeit für Schlaf, viele Stunden auf dem Sofa, den Nudelauflauf nach dem Rezept meiner Mama, für Serien & für ganz viel Schönes im Internet. Ich habe viel entdeckt, geklickt und mich verguckt - heute habe ich daher wieder ein paar Lieblingslinks der letzten Tage & Wochen mitgebracht, vielleicht ist ja auch für dich etwas Neues, Schönes, Inspirierendes dabei? 


Dieses Apple-Crumble-Rezept von "Lykkelig" - ein Gedicht..

*

Nic hat immer wieder schönste Ideen & Bilder - hier für ein kleines praktisches DIY...  

*

Diesen Artikel von Mel hat wahrscheinlich schon jeder gelesen - Daumen hoch für ehrliche Worte & ihre Intention, Daumen runter für die anschließende in großen Teilen unsachliche Diskussion der Erbsenzähler...

*

Wann geht es endlich wieder nach London?

*

Und wann zum frühstücken nach Hamburg?

*

Streetart vom Feinsten.

*

Farben, Buntes, Inspiration - was für bezaubernde Instagram-Accounts...

*

Fee war im Fernsehen & hat es einfach toll gemacht. Wer es noch nicht gesehen hat, hier entlang...

*

Und ich suche dann noch ein bisschen weiter nach Barcelona-Tipps.. Wer schon da war und etwas empfehlen kann - ich freue mich sehr über diese Tipps in den Kommentaren.. 


Habt den schönsten Tag, macht es euch gemütlich..
Alles Liebe, xx 

Kommentare:

  1. Hallo Gesa, ich bin seit langem Mal wieder auf deinem Blog gelandet.
    Hier kommt ein Barcelona-Tipp: das Restaurant http://www.chezcoco.es/en/galeria/
    Es war traumhaft schön da, auch wenn man sich frisch vom Shopping zurück etwas underdressed gefühlt hat. Das Essen ist zwar etwas teurer, aber sehr lecker und man fühlt sich ein wenig wie eine Prinzessin.

    Lieben Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...