Dienstag, 19. Juli 2016

Sommerlieblinge

Wenn ich gefragt werde, welche Jahreszeit ich am liebsten mag, kommt mir immer spontan der Frühling und Herbst in den Sinn. Ich mag es, wenn das Leben sich langsam wieder mehr draußen abspielt, die Bäume wieder grün werden und wenn es im Herbst viel schönes Licht gibt und man an den letzten warmen Tagen wunderbare Spaziergänge durch buntes Laub machen kann. Aber je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr merke ich, dass auch der Sommer sehr viel Schönes mit sich bringt. Alles über 25 Grad ist hier in der Stadt zwar nichts für mich, aber trotzdem mag ich ihn mit all den schönen Momenten... Anlass genug, hier nun meine Sommerlieblinge festzuhalten..

 

Keine Socken zu tragen.
Die Jeansjacke nur morgens zu brauchen.
Eine Dusche nach einem langen, warmem Tag.
Und dazu ein Cappuccino.


Erdbeeren.
Das erste Stück Wassermelone.
Durch den Regen spazieren oder tanzen.
Ein kühles Bier.


Sport-Wettbewerbe, vorzugsweise Fußball - EM oder WM.
Frische Luft nach heißen Tagen.
Lange Abende im Cafe oder auf dem Balkon.
Biergärten.
Der Geruch von Sonnencreme.


Birkenstocks.
Ausflüge ans Meer.
Grillgeruch in der Luft.
Die Nachbarskinder auf dem Spielplatz - den ganzen Tag, Erinnerungen an die Kindheit.


Den Drang, viel Zeit draußen zu verbringen.
Spontane Ausflüge, ein Gefühl von Freiheit.
Vorfreude auf einen Strandurlaub.
Das viele Tageslicht.  
Wenn ein Kollege spontan Eis für alle kauft.
 


Der Geruch von Sommerregen.
Eis auf die Hand.
Ein erfrischender Wind.
Südeuropäisch anmutende Stimmung in der Nacht.
Nudelsalate.

 Welche sind eure Lieblinge, was ist euer Inbegriff von Sommer? 
Ich wünsch euch noch schöne sommerliche Tage, habt es schön und genießt es! 
Alles Liebe, x 



Kommentare:

  1. Wundervolle Sommersachen! Dinge die man einfach nur geniessen kann.
    Hab noch einen wundervollen Sommer.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja das sind tolle Sommersachen...
    Am Sommerabend mit einem Buch an einem Fluß oder am Meer sitzen, Sonnenuntergang und/oder blaue Stunde genießen....und sich frei fühlen...

    Das ist mein ultimativer Sommermoment...jedes Jahr wieder.

    Ich finds übrigens superfein, dass du wieder da bist :-)

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...