Sonntag, 12. Februar 2017

Rückblick [Januar 2017]

Ich weiß.. viel zu spät bin ich mit meinem Januar-Rückblick dran, trotzdem möchte ich heute noch meine Lieblinge sammeln und sie festhalten. Ja, die liebe Zeit.. ein altbekanntes Thema. Auf der einen Seite scheinen die Tage bis zum Frühling einfach nicht vergehen zu wollen, dabei kann ich es gerade kaum erwarten, dass es endlich wieder heller wird, die Mütze zuhause bleiben und sich das Leben langsam wieder mehr draußen abspielen kann. Auf der anderen Seite vergeht die Zeit im Alltag dann doch so schnell, es gibt immer wieder viele To Dos, die Feierabende werden mit Lieblingsmenschen verbracht, die Wohnung wird nebenbei immer ein bisschen mehr ausgemistet und auf einmal ist schon der erste Monat des Jahres vorüber.. wie dem auch sei, heute finde ich nun endlich die Zeit, um ein paar meiner Lieblinge zu zeigen.. und darauf kommt es schließlich an..♥

Der Januar war gut. Natürlich gab es Momente, die nicht gut waren und vor allem nicht gut taten, aber ich denke viel mehr an die schönen Augenblicke, die der Monat mit sich brachte. Ein Mädels-Geburtstags-Nachmittag mit Jogginghose, Kuchen und Pizza. Zeit zu zweit. Abende mit Freundinnen. Mit guten Gesprächen, gutem Essen und viel Lachen. Zuspruch, Verständnis, Kopf zurecht rücken. Viele Folgen "Homeland". Mehr Ordnung in der Wohnung, den Schubladen, den Schränken. Mein Erinnerungsalbum. Schöne Worte und Sprüche.

 
Ein noch leeres Notizbuch. Für ein noch leeres, ungeschriebenes Jahr. 
Sonntags in der Küche.
Ein Weihnachtsgeschenk.. wie wahr. 

 
Hallo Feierabend.
Wochenende.
Zeit zuhause. 

 
Weiße Tulpen - mein Muss im Januar.
Ein Vorsatz für 2017..
Die wachsende Sammlung. Eine Mischung aus Gekauftem und Geschenken.

 
Zuhause. 
Das erste Bild meiner #meinwochenglueck-Reihe.  
Im Waffelglück.

 
Für mehr spontane Ausflüge.
In der Küche.
Ein perfekter Nachmittag am winterlichen Steinhuder Meer.

 
Neue Pflanzen für mein Zuhause.
Mein neues Hobby: Müsliriegel machen.
Sonntage auf der Couch mit Serien, Muffins und dem Liebsten neben mir: Glück. 


 Der Februar ist schon in vollem Gange und brachte bereits so viel Schönes mit sich. Ich freue mich sehr auf alles, was er noch bereithält. Lasst es euch gut gehen und genießt die kleinen Dinge... 

Alles Liebe, 
xx

1 Kommentar:

  1. Deine Bilder sind so schön *.* ich bin entzückt und bei so einem Januar kann ich kaum abwarten, was du uns über den Rest des Jahres erzählen, vor allem zeigen wirst :)

    AntwortenLöschen

...danke für deinen Besuch und deinen Kommentar, ich freu´ mich sehr darüber...